Workshop – Gemüse fermentieren

12.09.2019 • 18:00-20:00 Uhr



Martina Rippin beschäftigt sich schon seit längerem mit dem Fermentieren von Gemüse mittels Fachliteratur und selbst gesammelten Erfahrungen. Dies möchte sie gern weitergeben und damit zur Nachahmung anregen. Durch diese Form der Haltbarmachung  können unerwartete Gemüseernten länger haltbar gemacht und somit vor dem Verderb gerettet werden. Beim Fermentieren entstehen zudem gesunde Milchsäurebakterien, welche unserer Verdauung sehr zuträglich sind. Das Verfahren ist ohne größeren Aufwand und mit etwas Übung anschließend auch zu Hause anzuwenden. Wir wünschen schon an dieser Stelle viel Freude damit! Bitte ein gut verschließbares Glas (ca. 500ml) mitbringen!


Jetzt Teilnahme reservieren:

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket 20,00 €
Standard-Ticket 20,00 €